Gewinnspiel: Kopfsache! Gewinne einen goldenen Kopfschmuck von Claires!

Mein Wahljahrzehnt sind definitiv die Siebziger. Was gibt es Schöneres als sich mit Tonnen von Gold- oder Silberschmuck einzudecken und dann beim Gehen zu klimpern? In den Siebzigern war es völlig normal, seinen ganzen Körper mit verschiedenen Schmuckarten zu übersäen, sie zu stapeln (engl. layering), damit zu zeigen, was und wofür man lebt. Dazu offene Haare, die man gerne auch mal ungekämmt lassen kann. Und im Haar….DAS Schmuckstück überhaupt: Ein Kopfband (engl. headpiece).

Ich finde, wir können das heute auch! Und die Accessoire-Industrie hat es endlich auch begriffen! Es gibt ihn wieder: den Kopfschmuck :)

Und ihr könnt jetzt genau so einen Kopfschmuck in Gold von Claires gewinnen (siehe Fotos unten)

So geht’s: Schickt mir eine E-Mail mit einem Foto von euch wie ihr euren Lieblingsschmuck tragt an mekivi1@gmail.com. Vergesst nicht, eure Adresse mitzuschicken, damit ich der Gewinnerin ihren Gewinn zusenden kann.

Ich freue mich, viel Spass euch mit dem Fotografieren und mit den folgenden Bildern zur Inspiration :)

Accessory details: Headpiece/Kopfschmuck via Claires, 5 station raisin necklace/Halskette in black, statement peacock ring and bangles/Armreife via House of Harlow 1960, bangles/Armreife via S&L (Sal y Limon), Slingpumps via Zara. Headpiece 1

Headpiece 2 Headpiece 3 Headpiece 4