Balseca Weber

Dieses finnisch/südamerikanische Duo lohnt es sich im Auge zu behalten: Balseca Weber.

Zwei Jungdesigner, die sich während ihrer Design-Ausbildung kennen lernten und nun schon ihre dritte gemeinsame Kollektion geschaffen haben, luden am Samstag in ihren kleinen, feinen und kreativen Showroom in Baar ein, um ihre neueste Kollektion zu präsentieren.

Die Balseca Weber Herbst/Winter Kollektion 2013 machte mir auf eine charmante Art klar, wie verschieden die beiden Designer zwar sind, es aber trotzdem schaffen, ihre Andersartigkeit zu verschmelzen: Digitale Muster auf hochwertigen Tweedstoffen, kräftige Farben und Ledereinsätze. Eine unverwechselbare Komposition aus Pop, Konvention und Chic. Jedes Teil ist einmalig und ich konnte nicht genug kriegen vom Anprobieren, Anschauen und Freude verspüren.

Wer eines der Trendteile von Balseca Weber zu seinem Eigen zählen möchte, kann auf der Website sein Lieblingsteil bestellen oder im Blickfang Zürich (http://www.blickfang.com/) vorbeischauen.

Ich persönlich konnte es kaum erwarten. Und wenn ihr meine Fotogalerie gesehen habt, bin ich sicher, ihr auch nicht mehr:

– auf ein Bild klicken, um die Galerie zu öffnen / click on a picture to open the gallery –

Balseca Weber featured in: http://www.uggaustralia.ch